Unternehmen

Ingenieurbüro für
Technische Gebäudeausrüstung

Dess+Falk ist ein führendes Ingenieurbüro für technische Gebäudeausrüstung in Nordbayern. Dafür gibt es viele gute Gründe.

Erfahrung trifft auf Zukunft

Viele unserer mehr als 40 festangestellten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gehören dem Team seit langem an. Der Vorteil für unsere Kunden? Das Knowhow und die Erfahrung aus unzähligen Projekten werden kontinuierlich weitergegeben. Gleichzeitig verjüngen wir uns permanent mit Nachwuchs von technischen Hochschulen, Meisterschulen und Technikerschulen. Wir glauben an die Synthese aus Erfahrung und zukunftsorientierter Aktualität. Gebündeltes Wissen um Innovation und wirtschaftliche Effizienz prägen unseren Beratungsansatz ebenso wie unsere technischen Lösungen.

Gewerkeübergreifende Teams

Bauherren, Auftraggebern, Architekten und anderen Projektbeteiligten steht vom ersten Planungsgespräch bis zur mängelfreien Umsetzung ein verantwortlicher Ansprechpartner bzw. eine Ansprechpartnerin zur Seite. Damit sind Schnittstellenverluste auf ein Minimum reduziert. Der Vorteil für unsere Kunden? Ihre Wünsche und Anforderungen an Termine, Qualität und Kosten werden effizient und wirtschaftlich umgesetzt.

Moderne Planung mit modernen Planungstools

Die technische Gebäudeausrüstung ist ein hochspannendes und komplexes Feld, das vor allem von den wachsenden Anforderungen an Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit getrieben wird. Die Zeiten, als Gewerke planerisch einzeln betrachtet wurden, sind also endgültig vorbei. Dank integraler Planung, effizienter Projektmanagementtools und einem durchgehend digitalen Workflow entstehen im Zusammenwirken mit unseren Kunden ganzheitliche, nachhaltige und wirtschaftliche Lösungen auf technisch höchstem Niveau.

Ein Arbeitgeber mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Seit Beginn der 1960er Jahre sind die Namen Dess+Falk fester Bestandteil der Planergilde. Als Mitarbeiter und Mitarbeiterin finden Sie hier also einen sicheren Hafen, gleichzeitig bleiben Sie dank innovativer Projekte und ständiger Weiterbildung immer auf Kurs in Ihre berufliche Zukunft. Warum man gerne mit und für uns arbeitet? Verlässlichkeit, Verbindlichkeit, offene Kommunikation und Wertschätzung gegenüber Auftraggebern und Kollegen sind gelebte Unternehmenskultur. Wir sind stolz darauf, bei Dess+Falk zu arbeiten.

Geschäftsführung bei Dess+Falk

Dipl.-Ing. (FH) Michael Simon ist geschäftsführender Gesellschafter der Dess+Falk GmbH. Er studierte Maschinenbau mit Schwerpunkt Energietechnik an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule in Nürnberg. Vor seinem Eintritt bei Dess+Falk war er in einem international tätigen Unternehmen sowohl für die Projektleitung von Neu- und Umbauten weltweit als auch für die Steuerung externer Planungsbüros aller Baugewerke verantwortlich. Die unternehmenseigenen Planungsabteilungen in Deutschland und China unterlagen ebenfalls seiner Leitung.

Qualitätsmanagement

Unsere hohen Ansprüche an uns selbst in puncto Kundenzufriedenheit, Zuverlässigkeit, Termintreue und Wirtschaftlichkeit sind seit unserer Gründung in den 1960er Jahren dieselben – die Wege und Prozesse, um sie zu erreichen werden von uns laufend hinterfragt und optimiert. Ein Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN 9001:2015 dient uns und unserer internen Qualitätsmanagementbeauftragten dabei als Unterstützung und Leitlinie.

Seit Mai 2004 ist das Planungsbüro Dess+Falk darüber hinaus nach DIN 14675 vom TÜV Rheinland, Berlin, Brandenburg zertifiziert. Die Gültigkeit aller Zertifikate wird regelmäßig durch Überwachungs- und Wiederholungsaudits gewährleistet.

Unsere Firmenhistorie

Dipl.-Ing. (FH) Matthias Deß gründet im Jahr 1962 ein Ingenieurbüro für Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär, Dipl.-Ing. (FH) Joachim Falk ein Ingenieurbüro für Elektro- und Fördertechnik. Schon bald darauf arbeiten die beiden Firmenchefs projektgebunden zusammen, um den Kunden Ingenieurleistungen für die technische Gebäudeausrüstung aus einer Hand anbieten zu können. 10 Jahre nach der Gründung zählen die beiden Ingenieurbüros je 15 Angestellte.

Ab den frühen 80er Jahren gewinnen Konzepte für die wirtschaftliche Nutzung regenerativer Energien zunehmend an Bedeutung. Man plant Photovoltaikanlagen sowie Wärmerückgewinnungsanlagen für Lüftungssysteme und Blockheizkraftwerke. Die Büros Dess und Falk wachsen weiter und zählen je 20 Angestellte. Mitte der 80er Jahre tritt Wolfgang Deß in das väterliche Planungsbüro ein. Der an der Universität Erlangen graduierte Elektroingenieur Wolfgang Deß absolviert ein Aufbaustudium zum Energieberater an der TU Berlin (1985). Ab diesem Zeitpunkt bietet das Büro Dess auch die Erstellung von Energiekonzepten und Technikgutachten an.

1992 bzw. 1994 übernimmt Wolfgang Deß die Ingenieurbüros von Matthias Deß und Joachim Falk. Nun ist die lose geführte Ingenieurgemeinschaft mit 45 Mitarbeitern unter einem Firmendach vereint, ab 1996 in der Merianstraße 45 in Nürnberg auch räumlich. Nach dem unerwarteten Tod von Wolfgang Dess wird Dipl.-Ing. (FH) Michael Simon 2013 zum Geschäftsführer der Dess+Falk GmbH berufen.

Mitgliedschaften Dess+Falk

• Architekten- und Ingenieurverein Nürnberg e.V. (AIV)
• Bayerische Ingenieurekammer-Bau
• Interessengemeinschaft süddeutscher Unternehmer e.V.
• LiTG-Deutsche Lichttechnische Gesellschaft
• Verband Beratender Ingenieure e.V. (VBI)
• Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik (VDE)
• Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
• CCI Dialog GmbH