Unternehmen

Ingenieurbüro für Technische Gebäudeausrüstung

Wir sind die Dess+Falk GmbH. Ihr kompetenter Ansprechpartner für die technische Gebäudeausrüstung. Wir begeistern uns für zukunftsweisende Gebäudekonzepte. Technische Innovation mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu verbinden und gleichzeitig höchsten Ansprüchen an Qualität und Sicherheit gerecht zu werden – das ist Ingenieurhandwerk, wie wir es bei Dess+Falk leben.

Erfahrung, Innovation, Nachhaltigkeit
Seit mehr als 60 Jahren plant unser Ingenieurbüro Büro- und Verwaltungsgebäude, Bildungseinrichtungen, Krankenhäuser, Kindergärten, Industrie- und Produktionsgebäude, Flughäfen sowie Wohngebäude/Quartiere. Auftraggeber öffentlicher und privater Bauvorhaben schätzen unsere innovativen und klimaneutralen technischen Konzepte.

Zukunftsweisende Technologie – smart, safe & green
Wir planen intelligente Gebäude mit einem Höchstmaß an Sicherheit und Qualität und ressourcenschonender und zukunftsweisender Technologie. Durch regelmäßige Fortbildungen können wir die neueste Technik für Ihr Projekt einsetzen – immer mit dem Anspruch, die CO2-neutrale Energieversorgung in Ihrer Liegenschaft zu ermöglichen.

Wirtschaftlich und CO2-neutral – für uns selbstverständlich
Lasst die anderen reden, wir tun es: Wir gestalten Ihr Bauvorhaben nachhaltig. Wir schätzen uns glücklich, dass wir mit unserem kreativen und motivierten Team unsere Erfahrung aus 60 Jahren Ingenieurskunst mit den Innovationen des digitalen Zeitalters und unserem ökologischen Anspruch verbinden können. Nachhaltige und erneuerbare Energien statt fossiler Technik – das lohnt sich für Sie und für die kommenden Generationen.

Planen wir gemeinsam die Zukunft!
Dipl.-Ing. (FH) Andreas Künstler und B. Eng. Thomas Auer sowie das Team von Dess+Falk!

Qualitätsmanagement
Unsere hohen Ansprüche an uns selbst in puncto Kundenzufriedenheit, Zuverlässigkeit, Termintreue und Wirtschaftlichkeit sind seit unserer Gründung in den 1960er Jahren dieselben – die Wege und Prozesse, um sie zu erreichen werden von uns laufend hinterfragt und optimiert. Das Qualitätsmanagement ist analog 9001 aufgebaut und dient uns und unserer internen Qualitätsmanagementbeauftragten dabei als Unterstützung und Leitlinie.

Unsere Firmenhistorie
Dipl.-Ing. (FH) Matthias Deß gründet im Jahr 1962 ein Ingenieurbüro für Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär, Dipl.-Ing. (FH) Joachim Falk ein Ingenieurbüro für Elektro- und Fördertechnik. Schon bald darauf arbeiten die beiden Firmenchefs projektgebunden zusammen, um den Kunden Ingenieurleistungen für die technische Gebäudeausrüstung aus einer Hand anbieten zu können. 10 Jahre nach der Gründung zählen die beiden Ingenieurbüros je 15 Angestellte.

Ab den frühen 80er Jahren gewinnen Konzepte für die wirtschaftliche Nutzung regenerativer Energien zunehmend an Bedeutung. Man plant Photovoltaikanlagen sowie Wärmerückgewinnungsanlagen für Lüftungssysteme und Blockheizkraftwerke. Die Büros Dess und Falk wachsen weiter und zählen je 20 Angestellte. Mitte der 80er Jahre tritt Wolfgang Deß in das väterliche Planungsbüro ein. Der an der Universität Erlangen graduierte Elektroingenieur Wolfgang Deß absolviert ein Aufbaustudium zum Energieberater an der TU Berlin (1985). Ab diesem Zeitpunkt bietet das Büro Dess auch die Erstellung von Energiekonzepten und Technikgutachten an.

1992 bzw. 1994 übernimmt Wolfgang Deß die Ingenieurbüros von Matthias Deß und Joachim Falk. Nun ist die lose geführte Ingenieurgemeinschaft mit 45 Mitarbeitern unter einem Firmendach vereint, ab 1996 in der Merianstraße 45 in Nürnberg auch räumlich. Dipl.-Ing. (FH) Michael Simon, der 2013 die Geschäftsführung der Dess+Falk GmbH übernahm übergab zum November 2021 die Führung an Dipl.-Ing. (FH) Andreas Künstler und B. Eng. Thomas Auer.

Mitgliedschaften Dess+Falk

• Architekten- und Ingenieurverein Nürnberg e.V. (AIV)
• Bayerische Ingenieurekammer-Bau
• Interessengemeinschaft süddeutscher Unternehmer e.V.
• LiTG-Deutsche Lichttechnische Gesellschaft
• Verband Beratender Ingenieure e.V. (VBI)
• Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik (VDE)
• Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V.
• CCI Dialog GmbH
• Wasserstoffbündnis Bayern